Neue Öffnungszeiten ab 1.1.2023 Um Sie noch besser betreuen zu können, ändern wir unsere Kundenverkehrszeiten.

» » AKTUELL - ENERGIESPARTIPPS FÜR ZUHAUSE

Einsparungen sind bereits mit kleinen Verhaltensänderungen, einfachen Handgriffen und vor allem ohne viel Geld in die Hand zu nehmen möglich. 

 

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie zeigt in der Kampagne
Mission 11 vieles einfach auf.

 


Der Verband gemeinnütziger Wohnbauträger Österreichs hat diese für Sie zusammengefasst:

 

 

  • Raumtemperatur senken in Räumen die weniger oft genutzt werden – ein Grad weniger reduziert die Heizkosten um 6%. Immer jedoch auf eine ausreichende Belüftung achten um Schimmelbildung zu vermeiden.

 

 

  •  Waschmaschine und Geschirrspüler voll beladen – spart bis zu 70% Strom.
     

 

  • Wasserkocher statt Herdplatte – das ist schneller und benötigt bis zu 40% weniger Strom.

 

 

  • Duschen statt Baden – ein Vollbad braucht 100 Liter Warmwasser, ein Duschvorgang 20 Liter. Einsparung bis zu 80%.

 

 

  • LED-Leuchtmittel statt Glühbirne oder Halogenlampe – 80% Energieeinsparung.
     

 

  • Stoßlüften statt gekippten Fenster – lüften Sie alle zwei bis drei Stunden für ein paar Minuten durch. Spart bis zu 50% an Heizkosten.
     

Ein Bild, das Text enthält. Automatisch generierte Beschreibung

 

  • Wollen Sie Lebensmittel antauen, geben Sie diese in den Kühlschrank, dadurch wird dieser gekühlt und braucht weniger Strom.

 



* Energiespartipps noch einmal kompakt in unterschiedlichen Sprachen zusammengefasst:

Deutsch    Ungarisch     Polnisch    Rumänisch     Türkisch     Sebokroatisch

Kundenservice

Projekte in Planung Steiermark mehr dazu
investiertes NEUBAUVOLUMEN

2021 / EUR

5,3 Mio
Verwaltete Wohneinheiten

31.12.2021

9.242
Fertiggestellte Wohneinheiten

2021

39